Phoenix SV Stralsund

Phoenix SV Stralsund

  • :

Im Sportjahr 2017 haben die Boxsportler des Phoenix SV Stralsund an den Landesmeisterschaften aller Altersklassen teilgenommen. Das erfolgreiche Abschneiden bei den Landesmeisterschaften qualifizierte mehrere Sportler für die Teilnahmen an Deutschen Meisterschaften.

Zusätzlich sind sie bei vielen Turnieren in anderen Bundesländern gestartet und sind zu internationalen Wettkämpfen nach Russland, Weißrussland, Ungarn, Polen, Finnland und der Slowakai gereist. Der Verein hat mit den Ausrichtungen des 48.Ostsee Pokal Boxen und den 45.Deutschen Juniorenmeisterschaften die Tradition aus den Vorjahren fortgeführt.

Im November gab es auch wieder eine Phoenix Boxnacht in der Alten Brauerei Stralsund. Das kommende Sportjahr beginnt für die Boxer bereits im Januar mit den Landesmeisterschaften Athletik/Technik in Güstrow. Anschließend folgen im Februar und März die Landesmeisterschaften im Boxen in Waren (Müritz) und Eggesin.

Mitte März erfolgt die Ausrichtung des 49.Ostsee Pokal Boxen in Stralsund und Mitte April die Ausrichtung der 46.Deutschen Juniorenmeisterschaften im Ostseebad Binz. Auch ein Queens Cup Boxen und eine Boxnacht sind wieder geplant.

Natürlich haben alle Boxsportler das Ziel bei den Landesmeisterschaften gut abzuschneiden, um sich für die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften zu qualifizieren. Auch Turnierteilnahmen im In- und Ausland sind wieder geplant.