HochschulSportGemeinschaft Stralsund e.V .

HochschulSportGemeinschaft Stralsund e.V .

  • :

Um den Freizeitsport an der Hochschule Stralsund zu fördern, wurde bereits im Dezember 1994 die Fachhochschulsportgemeinschaft Stralsund (FHSG) als eingetragener Verein gegründet. Durch eigenen Sportplatz und Sporthalle bestehen an der Hochschule Stralsund beste Möglichkeiten zur Sportausübung.

Der Zweck der FHSG ist die Förderung des Breitensports und der damit verbundenen körperlichen Ertüchtigung und Ausgleich vom überwiegend sitzenden Studienalltag. Der Verein arbeitet zur Erreichung dieses Zweckes eng mit der Hochschulleitung und dem Allgemeinen Studierendenausschuss der Hochschule Stralsund zusammen.

Bereits in der Satzung wurde davon ausgegangen, dass nicht nur Studierende und andere Hochschulmitglieder dem Verein beitreten können, sondern dass der Beitritt grundsätzlich für jedermann möglich sein muss. Etwa 40% der Vereinsmitglieder sind keine Hochschulmitglieder. Die FHSG stellt somit auch eine Schnittstelle der Fachhochschule zu den Sportlern der Hansestadt Stralsund und des Landkreises Vorpommern-Rügen dar. Die Sportgruppen sind selbstständig in Abteilungen organisiert.

Gegenwärtig werden im Verein folgende Sportarten angeboten: Aerobic, Badminton, Basketball, ElternKind-Sport, Fußball, Kampfsport: Judo und TaeK wonDo, Kraftsport, Laufen, Prellball, Schach, Tischtennis, Volleyball, Winterschwimmen und Zumba.

Als ein besonderer Höhepunkt im Vereinsleben hat sich der Hochschullauf entwickelt. Bereits in der 24. Auflage fand er im November 2017 in ununterbrochener Reihenfolge statt. Die Teilnehmerzahl nähert sich ständig der 300er Marke und durch die Aufnahme in die Landescupwertung im Straßenlauf ist er überregional bekannt und beliebt. Seit Eröffnung des neuen Ufer-Radweges nach Parow hat der Wettkampf deutlich an landschaftlichem Reiz gewonnen. Die Streckenlängen von 1 km für die Jüngsten, 3 km, 8 km und 16,1 km nebst Walkingdisziplinen bieten sportliche Betätigung für jede Leistungsund Altersklasse.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.hochschule-stralsund.de